Unser Leistungsspektrum

Ist Ihr Tier bereits erkrankt, kümmern wir uns um eine schnelle und möglichst schonende Behandlung. In vielen Fällen können regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen dazu beitragen, Krankheiten im Frühstadium zu erkennen und gezielt zu verhindern.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Allgemeinuntersuchung und Behandlung von Hunden, Katzen, Kaninchen, Chinchillas, Degus, Ratten, Mäusen, Hamster und Frettchen.
  • Kastrationen und weitere Weichteilchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Organkrankheiten
  • Prophylaxe und Behandlung von Parasitenbefall
  • Zahnsteinentfernung, Zahnextraktionen und Prophylaxe von Zahnerkrankungen
  • Schutzimpfungen von Hunden, Katzen, Kaninchen und Frettchen,
    Beratung bei Auslandsreisen (Krankheitsprophylaxe und -therapie, Einreisebestimmungen), Ausstellung von EU-Heimtierausweisen
  • Computergestützte Ernährungsberatung
  • Physiotherapie, Akupunktur, Blutegeltherapie
  • Ultraschall
  • Herzultraschall
  • Elektronische Kennzeichnung mittels Mikrochip
  • Beratung zu Haltung und Verhalten von Haustieren

Digitales Röntgen

Durch das digitale Röntgen werden keinerlei Chemikalien und Filme mehr benötigt. 

 

Auf einer schwimmenden Tischplatte unter der sich eine Speicherfolie befindet, kann das Tier auf schonende Art und Weise in die richtige Position bewegt werden.

 

Unser Praxissystem übermittelt die gefertigten Bilder direkt in die Patientenkartei wo sie uns jederzeit zur Verfügung stehen.

 

Ebenso können wir die digitalen Bilder an spezialisierte Kollegen sowie bei Überweisung in eine Tierklinik per Internet versenden.

 

Auf Wunsch erhalten Sie eine CD mit den Aufnahmen.

Inhalationsnarkose

In unserer Praxis bieten wir neben der klassischen Injektionsnarkose die Inhalationsnarkose an.

 

Diese sehr schonenede Methode der Anästhesie ist die sicherste und in der Humanmedzin am häufigsten verwendete Narkoseart.

 

Die Tiefe der Narkose kann jederzeit gesteuert, sowie schnell abgebrochen werden.

In der Regel ist ihr Tier eine halbe Stunde nach Beendigung der Narkose wieder auf den Beinen.

Ultraschall

  • Echokardiographie inkl. Farb-, pw-, cw- und Gewebedoppler 
  • Kurzzeit-EKG
  • Langzeit-EKG (bis zu 72 Stunden)
  • Blutdruckmessung
  • Screening auf angeborene Herzkrankheiten
  • Abklärung der Narkosefähigkeit
  • Perikardiozentese
  • Thorakozentese
  • Abdominozentese

 

Weitere Ultraschalldiagnostik:

  • Sonographie des Abdomens
  • Sonographie der Schilddrüse
  • Trächtigkeitsuntersuchungen
  • Feinnadel-Aspirationsbiopsien

Laboruntersuchungen

Für die Diagnostik einer Vielzahl von Erkrankungen sind Laboruntersuchungen unerlässlich.

 

Unsere neuen Laboranalysegeräte ermöglichen es uns in weniger als 10 Minuten
vollständige Blutbilder zu erstellen.

Dies hat den Vorteil gleich zu einer Diagnose zu kommen und somit sofort mit der notwendigen Therapie zu beginnen.

So sparen Sie sich und Ihrem Tier eine evtl. weitere Fahrt in die Praxis.

 

In den anderen Fällen werden die Proben an ein veterinärmedizinisches Labor geschickt, wobei die meisten Befunde bereits am nächsten Tag vorliegen. 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von

09 - 13 Uhr und 14 -  17 Uhr  

 

Termine nur nach Vereinbarung

Notfallsprechstunde:

Samstag, Sonntag, Feiertag

jeweils von 09 - 10 Uhr

für dringende Fälle.

 

Telefonische Voranmeldung hier nicht erforderlich.

Dr. med. vet. Carolin Herzmoneit

 

An der Rohrach 20

91757 Treuchtlingen - Wettelsheim

 

Telefon

09142/2729160

 

Fax

09142/2729161

 

E-Mail

info@tierarzt-treuchtlingen.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular